Bildschirmfoto 2012-07-18 um 11.36.21

Der Grosse Rat hat heute über den Bericht der Bau- und Raumplanungskommission zur Nutzung der Kaserne und zur kantonalen Initiative „Öffnung zum Rhein“ von Kulturstadt Jetzt beraten. Der Vorschlag der Kommission, mit der „expliziten Auflage, wonach im Rahmen eines Architekturwettbewerbs eine grosszügige Öffnung des Kasernenhauptbaus zum Rhein hin geprüft werden muss“ fand dabei eine Mehrheit. Damit sind die Grundlagen gegeben für einen Rückzug der Initiative.

Kulturstadt Jetzt freut sich über diesen politischen Erfolg. Ohne unsere Initiative wäre eine grosszügige Öffnung zum Rhein illusorisch geblieben. Nun können entsprechende – Zitat Morin: „superprächtige“ – Lösungen ausgearbeitet und diskutiert werden. Wir bleiben dran.

 <>